Für alle, die es interessiert werden "alte News" in einem Archiv gespeichert. Auf dieses Archiv hat man über diesen Link Zugriff.

 nicht angemeldet
Informationen über den Verein, die geschichtliche Entwicklung, Mitgliederzahlen, u.s.w.
Sicherlich für viele interessant, die diese Seiten "ansurfen" - die aktuellen! Tabellenstände
Hier stehen Info's und Events aus unserem Jugendbereich
Hier stehen Termine und weitere Info's zu Events, wie z.B. Ausflüge, Festle, u.s.w.
Von Links lebt das Internet und wir wollen unseren Beitrag dazu leisten.
Tja und eine Kontaktseite ist natürlich Pflicht, damit der TTV richtig eMails bekommt.
Der Verein Teams Jugend Events Links Kontakt

 

Unsere Tabelle
Mannschaft

Zurück

Spielberichte der Mannschaft Herren 5


am: 10.06.2006
5er-Aufstiegsfeier bei Winters im Häusle

In einer harmonischen Runde haben wir bei Essen, Trinken und Schwätzen die Meisterschaftssaison ausklingen lassen. Die Lokalität Winter`s Häusle war der geeignete Rahmen.

Wenn wir so in der neuen Saison spielen, wie wir hier gefeiert haben ist mir nicht bange, dass wir uns in der höheren Spielklasse halten werden.


Das Meisterstück !!
am: 18.03.2006
TSV Leutenbach – TTV Burgstetten V 5:9

Nach der Niederlage gegen den Tabellenletzten haben wir als Ausgleich gegen den Tabellenführer Leutenbach 9:5 gewonnen!

Trotz einem Spiel weniger, können wir nicht mehr eingeholt werden. Zu gut im Satz und Spielverhältnis, gegenüber Leutenbach und Schnait.

Diesen Sieg widmen wir unserem Lenz, der bei einem Eisunfall seine Schulter gebrochen hat. Ruft doch bitte Lenz an und wenn er Hilfe braucht unterstützen ihn. Z.B. Fahrten zum Doktor usw..
Peter konnte kurzfristig umdisponieren und hat nun doch noch gespielt, hierfür recht herzlichen Dank !

Der TOP - Winner des Tages war Helmut , mit einem Sieg im Doppel und zwei gewonnenen Einzeln. Toll!

Im Doppel waren nur Manfred/Helmut erfolgreich.
Im Einzel gewannen 2x Helmut, Hans und Jörg 1x Peter und ich.
Schaut Euch die Tabelle an, ist die nicht schön?
Die Ergebnisse im einzelnen ...

Unsere Aufstiegsfeier
findet am 10. Juni 2006 bei Manfred und Renate Winter im „Häusle“ statt.
Herzlichen Dank für diese gute Idee!!
TTV Burgstetten V -TV Stetten III 8:8
am: 30.10.2005
.....also was die „Fünfte“ am Sonntag fabrizierte, war schon Spannung pur. Nicht nur, dass die Positionen 1 – 3 ( Manfred Winter, Hans Kerschner und Lorenz Schneider ) alles gewannen, und dass die Positionen 4 – 6 ( Heinz-Dieter Rehmann, Wolfgang Wüst und Hans-Martin Hofmann ) alles verloren, sondern auch das WIE. Heinz-Dieter Rehmann konnte seine hohe Satzführung nicht in einen Sieg ummünzen, Wolfgang Wüst war noch etwas müde vom vortäglichen Einsatz in der vierten Mannschaft und Hans-Martin Hofmann hatte fürchterliche Probleme mit des Gegners Aufschlag, so kam es auf das Schlußdoppel an. Sicher trumpften Manfred und Hans auf, führten auch in allen Sätzen regelmäßig. Ausschlag war der vierte Satz. Nach 8:4 Rückstand führte das Duo nach 2:1 Sätzen 10:8 und hatte 2 Matchbälle. Doch leider vergeben und wie es dann so oft ist, klappte es dann im 5. Satz nicht mehr so richtig und der TTV musste sich mit einem Remis zufrieden geben.
Gegen Oppenweiler 9:2 gewonnen
am: 19.03.2005
Nun sind wir punktgleich mit dem Tabellenzweiten. 20:10 als 4ter. Und am 2.4.05 um 19 Uhr spielen wir gegen TSG Backnang in Burgstall, dem Zweitten. Im Doppel kamen die Punkte von Hans+Peter, HD+Lenz und Jörg mit Georg Im Einzel 2x Hans und Lenz Je 1x Peter und Jörg Ein schönes Osterfest wünscht Euch allen und den 5er-Lesern Euer Georg


Zurück

24.03.2007
Saison mit Abstieg beendet
Hallo Fans, liebe 5er, die B-Klasse war zu stark. In der neuen Saison werden wir wieder unsere Stärken in der Kreisklasse C zeigen. Wir haben im Weilemer-Besen heute unsere Saison beendet. Ich bedanke mich bei all meinen Stamm-und Aushilfs-Spielern. Trotz widriger Umstände haben wir die Runde sauber beendet. Bis zur neuen Saison, mit den besten Grüßen Euer Georg

08.12.2006
Vorrunde auf letztem Rang abgeschlossen
Nach unserem Aufstieg war es nicht möglich in der Vorrunde einen Punkt zu holen. Gegen Winnenden 9:2 und gegen Leutenbach 9:4 verloren. Wir werden uns in der Rückrunde neu formieren und einige Ungereimtgheiten von aussen abstellen. Frohe Weihnachten und ein friedvolles gesundes Neues Jahr 2007 Es grüßt Euch alle Georg