Für alle, die es interessiert werden "alte News" in einem Archiv gespeichert. Auf dieses Archiv hat man über diesen Link Zugriff.

 nicht angemeldet
Informationen über den Verein, die geschichtliche Entwicklung, Mitgliederzahlen, u.s.w.
Sicherlich für viele interessant, die diese Seiten "ansurfen" - die aktuellen! Tabellenstände
Hier stehen Info's und Events aus unserem Jugendbereich
Hier stehen Termine und weitere Info's zu Events, wie z.B. Ausflüge, Festle, u.s.w.
Von Links lebt das Internet und wir wollen unseren Beitrag dazu leisten.
Tja und eine Kontaktseite ist natürlich Pflicht, damit der TTV richtig eMails bekommt.
Der Verein Teams Jugend Events Links Kontakt

 

Unsere Tabelle
Mannschaft

Zurück

Spielberichte der Mannschaft Herren 3


am: 24.02.2008
TTV Burgstetten III – SPVGG Kleinaspach II 9:3

Wer hätte die gedacht!
Nachdem wir in der Vorrunde, sogar mit Patrick Goncalves, mit 9:7 verloren haben und Kleinaspach mit geringer Veräderung mit der gleiche Aufstellung zu uns kam wunderten wir uns schon über dieses Ergebnis.
Nach den Doppeln führten wir mit 2:1, dabei gewann das Doppel von Dominik Nasz- Jürgen Rauleder im 5. Satz äußerst knapp. Dabei fand das 2.Doppel Helmut Kölmel/Markus Groß überhaupt nicht in ihr Spiel. Deutlich war der Sieg von unserem Doppel 1. Nachdem Thomas Grotz klar und sicher sein Spiel gegen die Nummer 2 gewann tat sich Helmut schon deutlich schwerer, gewann aber im 4. Satz in der Verlängerung. Im mittleren Paarkreuz verlor Karl-Heinz Graupmann mit 3:1. Das wohl spannendste Spiel des Tage lieferte Dominik gegen Kocher (JFG) und gewann äußerst knapp mit 3:2 wobei jeder Satz hart umkämpft war. herzlichen Glückwunsch und weiter so.
Über den 3:0 Sieg von Markus freue ich mich besonders. Gleichzeit verlor Jürgen noch deutlicher mit 3:0. So stand es nach dem ersten Durchgang schon etwas überraschend 6:3. Thomas eröffnete den zweiten Durchgang ebenso deutlich mit 3:0. Helmut tat sich besonders Schwer gegen einen relativ leichten Gegner. Gewann aber mit einer Energieleistung knapp im 5. Satz. Somit konnte Karl-Heinz auch im 5. Satz alles klar machen.
Nach dem 8:8 gegen Allmersbach stehen wir im gesicherten Mittelfeld.


Zurück

30.06.2009
Keine News vorhanden